Impressum u. Datenschutz


Aktualisiert am 11.06.2024

Rieser Pétanque Club Dornstadt e.V. | 30.12.2022 - Jahresabschuss Turnier

30.12.2022 - Jahresabschuss Turnier

Zum Jahresabschluß gab es im Dornstädter Stadl ein kleines Jahresabschuss Turnier. Die Vereinsspitze hat sich zusammen mit Sebastian Lechner eine neue Turnierform einfallen lassen, bei der der Schwerpunkt auf dem Schießen liegt. Beide Mannschaften spielen mit 6 Kugeln. Das beginnende Team spielt zuerst eine Kugel in ein von zwei Linien markiertes Feld von etwa 1,5 m. Dann kann auf diese Kugel vom gleichen Spieler geschossen werden. Kugeln die aus dem Feld geschossen werden zählen einen Punkt. Geht der Schuss vorbei wird die gelegte Kugel aus dem Feld genommen. Mit der dritten Kugel spielt der Spieler dann wieder eine Kugel in die Markierung. Nun kann sein Partner auf diese Kugel schießen. Trifft er, spielt er seine zweite Kugel ins Feld und kann nochmals auf diese Schießen.
Bei einem Carreau bleibt die Kugel im Feld, und es folgt gleich ein Schuß. Nach 6 gespielten Kugeln können so max. 5 Punkte erziehlt werden. Hat ein Team seine Kugeln gespielt kommt Team 2 an die Reihe und beginnt genauso.

Der Sieger wurde nach 4 Runden Supermelee im Sau-Stechen ermittelt. Dabei haben die beiden bestplazierten Spieler abwechselnd je 6 Schüsse auf das Cochonnet. Sieger im Stechen wurde Sebastian mit 3:2 gegen Herbert.


« zurück